Liebe Münderaner

- aller Ortsteile-

 

"Bad Münder go sports" - Der Name wird Programm

 

Stadtradeln – 7. bis 27. Juni 2021

 

Wir möchten die sehr spontane und erfolgreiche Teilnahme mit einigen vorderen Plätzen beim Stadtradeln des Landkreises Hameln-Pyrmont im letzten Jahr wiederholen.

 

Damit die Teilnahme attraktiver wird, werden von der Stiftung „Bad Münder go sports" und der Sparkasse Hameln-Weserbergland in Bad Münder rund 1000 Euro für Preise zur Verfügung gestellt.

Diese sollen an die besten Mannschaften oder einzelne Teilnehmer im Team „Bad Münder go sports“ vergeben, vorzugsweise verlost werden.

Denn die Radler nehmen auf sehr vielfältige Weise teil: alltägliche Nutzung für kurze Wege, Fahrten zum Arbeitsplatz, sportliches Training und selbst touristische Fahrten zählen, egal ob mit Pedelec, Sport- oder Tourenrad gefahren wird. Information „Spielregeln“

Teilnahme für alle möglich, die in Bad Münder wohnen, arbeiten, zur Schule gehen oder in einem Verein sind.

Es können unter dem Team „Bad Münder go sports“ Unterteams von jedermann erstellt werden. So können Vereine, Organisationen, Firmen, Schulen, Schulklassen in einem eigenen Team radeln und mit anderen Teams in Wettbewerb treten.

Alle Kilometer zählen für das Hauptteam „Bad Münder go sports“ parallel mit, so dass wir ein großartiges Ergebnis für Bad Münder im Vergleich zu anderen Teams aus dem Landkreis Hameln-Pyrmont erzielen können.

Beim Stadtradeln geht es um Bewegung und Klimaschutz: Einsparung von CO2 durch Fahrradnutzung auf Kurzstrecken, Erhöhung des Radfahreranteils beim Straßenverkehr, Unterstützung beim Ausbau des Radwegenetzes in den Kommunen. Hintergrundinformation: „Darum geht’s beim Stadradeln“

 

Mit sportlichen Grüßen

 

Beirat der Stiftung „Bad Münder go sports, initiiert vom SC Bad Münder:

Petra Joumaah, Christoph Schieb, Thomas Umlauf, Iris Schrader, Jaimy-Leigh Moore, Jürgen Keller

Sparkasse Hameln – Weserbergland

Stephan Rakel, Beratungszentrum Bad Münder, Christian Mrosek, Bürgerstiftung Weserbergland

 

Rückfragen gern an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel. 05042 51891

 

 

 

Wie funktionierts/ technische Hinweise:

- registrieren unter www.stadtradeln.de (Wiederholer reaktivieren ihren alten Account)

- Auswahl Niedersachsen ---- Landkreis Hameln-Pyrmont

- Auswahl: Team „Bad Münder go sports“

- ggfls. Unterteam beitreten oder

- Team gründen, man wird automatisch Team-Captain

- die geradelten Kilometer können dann später, möglichst zeitnah, eingetragen werden.

- die Benutzung der Stadtradeln-App kann genutzt werden, um jeden gefahrenen Kilometer über das Smartphone aufzuzeichen. Es wird automatisch jede Fahrt des Tages addiert und gewertet.

- über die RADar – Plattform können auf Gefahrenstellen hingewiesen werden oder Beiträge zur besseren Planung von Radwegen in den Kommunen abgegeben werden.